top of page

Zu Gast bei Fräulein Lu und Herr Hund


Letzten Freitag hatte ich einen schönen Einstieg ins Wochenende, denn ich durfte im kürzlich eröffneten Hundeladen in Kyritz zu Gast sein. Seit Monaten haben wir schon Kontakt und was als kleiner Austausch über Instagram anfing, hat sich nun in eine angenehme (Geschäfts-)beziehung entwickelt.


Zum Kyritzer Lichterfest am 25. November haben mir die beiden Geschäftsführerinnen Dominique und Monique angeboten einige Bretter in ihrem neuen Laden auszustellen und ich war natürlich absolut begeistert, und das mit Recht, denn es war ein voller Erfolg.



Monique und Dominique haben mit dem Hundeladen ein Highlight in  Kyritz eröffnet
Monique und Dominique haben mit dem Hundeladen ein Highlight in Kyritz eröffnet (c) Hundeladen Kyritz
 

Frischer Wind für geliebte Vierbeiner


Erst mal zum Hundeladen Kyritz. Hier haben die beiden Damen wirklich ein richtig tolles Geschäft aufgemacht. Natürlich mit der Hilfe von Freunden und Familie, die auch beim Lichterfest tatkräftig unterstützt haben. Das Besondere an dem Hundeladen sind die hochwertigen Produkte, die dort angeboten werden.


Wer hier Marken von Großkonzernen sucht, wird hier lange schnüffeln müssen, denn der Fokus liegt hier auf individuellen Marken, professioneller Beratung und langlebiges Equipment und Spielzeug für Hunde und Katzen. Da Regionalität hier groß geschrieben wird, findest du hier Produkte von lokalen Anbietern. Und nicht nur das, alle Produkte werden auch direkt von den eigenen vierbeinigen Testern für gut befunden, sodass nur geprüfte Artikel über den Ladentisch gehen. Wenn dein Hund eine Allergie hat, kein Problem, denn auch Futter für Allergiker ist im Angebot.


Eingangsbereich Hundeladen Kyritz
Ein Hundeladen mit Gemütlichkeitsgarantie (c) Hundeladen Kyritz

Der Laden ist rustikal und gemütlich aber gleichzeitig sehr heimisch eingerichtet. Besonders toll sind die beiden schon fast antiken Verkaufsvitrinen aus Ohio. So etwas findet man heutzutage kaum noch - mit handgeschnitztem Holzrahmen und großen originalen Glasflächen. Auf jeden Fall sind sie nicht nur ein Blickfang für sich, sie setzen auch die Produkte charmant in Szene. Was jeden Vierbeiner besonders freuen wird, ist die Snackbar mit Pansen und anderen Leckereinen für zwischendurch.


 

Glühweinempfang zum Lichterfest


Bald steht ja der Weihnachten vor der Tür und Glühwein gehört zur Vorweihnachtszeit einfach dazu. Deswegen gab es am besagten Freitag Glühwein für den guten Zweck - und das mit Erfolg. Auch wenn der Laden etwas abseits vom belebten Marktgeschehen lag, so kamen viele Kunden zu Besuch. Das zeigt schon, wie gut sich der Hundeladen etabliert hat. Auch das Nieselwetter konnte Interessenten nicht davon abhalten, im Laden zu erscheinen.


Wo geht denn der Erlös hin? Die Spendengelder gehen direkt mit weiteren Sachspenden an das Tierheim in Herzsprung. Ein sehr guter Zweck, denn durch die gestiegenen Heizkosten leidet die Organisation beträchtlich.


Was mir besonders an dem Abend gefallen hat, war der familiäre Umgang miteinander und die gute Zusammenarbeit innerhalb des Teams. Die beiden Damen waren nicht nur auf sich selbst gestellt, sondern wurden von ihren Liebsten unterstützt. Vom Glühweinausschank bis zu Kundengesprächen - alles war herzlich, authentisch und warm. Die Zeit ist wirklich wie im Fluge vergangen. Wir fingen um 17 Uhr an und schon war es 21 Uhr - die 4 Stunden hat man wirklich nicht bemerkt.


Zum Schluss, nachdem die Türen geschlossen waren, gab es dann noch deftiges Chili con Carne (und die vegetarische Variante) mit viel Liebe zubereitet. Ein gelungener Abschluss zum aufregenden und tollen Abend, in vertrauter, gemütlicher Runde.


 

Geniales Feedback für meine Holzarbeiten


Da ich ein paar meiner Servier- und Schneidebretter an dem Abend ausstellen durfte, wurde mir Platz auf der Vitrine gemacht - ein sehr guter Platz. Ich war total überrascht und schwer begeistert von dem motivierenden Feedback über meine Holzarbeiten. Anfangs hätte ich nicht gedacht, dass die Resonanz so gut sein würde, aber ich habe selten so tolles Feedback in kürzester Zeit erhalten.


Es waren wirklich ausschließlich positive Worte gefallen. Einige hielten es zuerst für Fotodrucke auf Holz aber als sie dann die Bretter in die Hand nahmen und begutachteten, konnte man förmlich sehen, wie Augen leuchteten. Sicherlich hat der eine oder andere Besuchende schon ein Weihnachtsgeschenk im Hinterkopf gehabt. Warum auch nicht? Denn es ist ja bald Weihnachten und der Online Shop freut sich über Besucher.


Eine große Bestätigung war auch das Verständnis für meine Produktpreise. Es gab niemanden, der meinte "oh, das ist aber echt viel zu teuer". Im Gegenteil, ich erntete sehr viele verständnisvolle Blicke und Worte für die Handarbeit und die Zeit und Mühe, die dahintersteckt.


 

Fazit


Ich bin absolut begeistert vom Hundeladen, nicht nur wegen dem tollen Angebot und dem Ambiente, sondern vielmehr wegen der Herzlichkeit, die jedem zweibeinigen und vierbeinigen Kunden zuteil wird. Ebenso bin ich sehr dankbar für die Möglichkeit, meine Produkte auszustellen und den Leuten näher zu bringen.


Wenn ihr den Hundeladen mal besuchen wollt, schaut gern mal in die Maxim-Gorki-Straße 42 in Kyritz vorbei.


 

Wenn dir meine Beiträge gefallen, dann freue ich mich natürlich über dein Feedback und auch über ein Abonnement von deiner Seite. Bleib dran für weitere Infos in der Zukunft.


Besten Gruß, Marco

39 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page