top of page

Mai Shopping im Hundeladen Kyritz


Langsam erhält der Frühling bei uns Einzug und in der kleinen Stadt Kyritz an der Knatter wurde ein kleines Maishopping Event veranstaltet. Verschiedene Händler direkt aus der Stadt oder der näheren Umgebung konnten am Freitagabend bis 21 Uhr ihre Pforten geöffnet halten und Produkte verkaufen. Für die Kyritzer war es mal eine kleine Abwechslung vom Alltag. Dominique und Monique, die beiden liebenswerten Inhaberinnen des Hundeladens in Kyritz fragten mich schon lange vorab, ob ich nicht wieder ein paar Produkte ausstellen möchte und da habe ich natürlich sehr gern mein Ja-Wort gegeben.



Beim Mai Shopping durfte der Hundeladen natürlich nicht fehlen.
Beim Mai Shopping durfte der Hundeladen natürlich nicht fehlen.
 

Buntes Produkt Portfolio & freundliche Gesichter


Ich bin immer sehr gern im Hundeladen, denn hier begegnet man immer freundlichen Mienen und professionelle Beratung rund um den geliebten Vierbeiner (ja, auch Katzen). Seit meinem letzten Besuch im Hundeladen ist wirklich viel passiert. Man merkt wirklich wie der Laden Schritt für Schritt aufblüht und sich weiterentwickelt. Es ist ein bunter Laden im Boutique Stil mit einem sehr bunten Portfolio von internationalen und national-regionalen Produkten. Jedes Produkt wurde auch selbst getestet, sodass nur für gut befundene Artikel über den Tresen wandern.


Man konnte beobachten, dass es beiden Damen sehr viel Spaß macht, die Leute zu beraten und zu bedienen. Den einen oder anderen wird der Duft der Hundebar auffallen, aber für den Vierbeiner ist es ein absolutes Paradies. Sobald dort ein Hund reinkommt, dürfte er sich wie im Schlaraffenland fühlen - so viel zu entdecken und so viel zu schnabulieren...jum jum jum. Auch ist das Portfolio gefühlt sehr gewachsen und man fühlt sich hier einfach sehr sehr wohl. Gar kein Vergleich zu den Tierabteilungen in einem Supermarkt, denn hier gibt es Flair und Ambiente gepaart mit einem herzlichen Willkommen bereits an der Türschwelle. Deswegen bin ich hier auch so gern.




Besucht gerne mal den Hundeladen direkt.


Hier geht es zur Website, dann seht ihr, was ich meine. Ich bin sicher, ihr werdet begeistert sein. Vielleicht findet ihr ja auch für euren Vierbeiner ein schönes Accessoire oder nen Schmankerl.



 

Aufgefahren mit neuen Produkten


Im November letzten Jahres durfte ich ja schon einmal im Hundeladen zu Geist sein und einige Produkte ausstellen. Da lag der Fokus allein auf den Schneide- und Servierbrettern, die ich in den Jahren zuvor gefertigt hatte. Auch wenn sie wieder im Zentrum des Displays platziert waren, so habe ich dieses Mal auch frisch verpackte Räucherspäne und handgefertigten Schmuck mitgenommen. Mithilfe der Tipps Dominique`s Mutter Evi, wurden auch die Anhänger und Ohrringe gekonnt in Szene gesetzt. Sowohl der Schmuck als auch die Späne kamen sehr gut an, denn ich konnte von beidem auch einige Artikel verkaufen.


Kein Wunder, denn immerhin haben wir Mai und die BBQ- und Grillsaison beginnt nun. Was gibt es schöneres als geräuchertes Grillgut und langsam gegartes Fleisch? Egal, ob Pulled Pork, Beef Brisket oder Ribs zum Genießen - durch das Smoken mit Räucherspänen gibt es noch eine ganz besondere Grillnote und ein wunderbares Aroma. Ihr möchtet wissen, welches Holz für welches Grillgut geeignet ist? Dann schaut doch gleich mal in dem Blogbeitrag vorbei.





Möchtest du dir die Produkte etwas genauer anschauen?


Dann fühl dich eingeladen, ein wenig im Online Shop zu stöbern. Vielleicht findest du ja ein passendes Produkt für dich oder als Geschenk für Freunde oder Familie. Schaut einfach mal gern rein und überzeugt euch selbst.



 

Wer hungrig ging, war selbst schuld


Zwar hat sich gezeigt, dass die Kyritzer lieber auf Bratwurst und Bier am Marktplatz stehen, aber echt mal: wer hungrig den Laden verlassen hat, war selbst schuld. Selbst gebackene Kuchen, herzhafte Teigtaschen, Cookies und angerührte Bowle lockten, prominent an der Straße platziert, schon den einen oder anderen Besucher. Dazu gab es noch ein schönes Ambiente durch lockeren Swing-Jazz.


Die Versorgung war absolut klasse. Die Besucher wurden nicht nur herzlich begrüßt, sondern auch schön betüddelt. Nolli kann es einfach :) Kleiner Tipp: der Eierlikör Kuchen ist absolute klasse. Für die fahrenden Besucher gab es auch alkoholfreies Radler oder Minzwasser.


Nach dem Schließen der Ladentür war aber noch lange nicht Feierabend, denn ich durfte noch etwas bleiben und in familiärer Runde am Abendessen teilnehmen. Es war wirklich richtig klasse und der Abend endete in angenehmen Gesprächen, bei wunderbarer Lasagne, mit Fleisch und vegetarisch... wieder: jum jum jum.


Vor dem Hundeladen wurde kulinarisch auch ordentlich aufgefahren..
Vor dem Hundeladen wurde kulinarisch auch ordentlich aufgefahren..
 

Fazit


Es war wirklich schön, mal wieder die Produkte auszustellen und etwas darüber zu erzählen. Ich bin Dominique und Monique auch sehr dankbar, dass ich wieder Gast im Hundeladen sein durfte und sie mir dadurch die Möglichkeit gaben zur Produktwerbung. Die beiden Damen stecken wirklich viel Herzblut und Leidenschaft in den Hundeladen und das merkt man einfach.


Schade nur, dass an diesem Tag nur wenige Besucher den Weg zum Hundeladen gefunden haben. Das meiste Geschehen spielte sich 42 Schritte weiter auf dem Marktplatz ab, wo die Bratwurstbuden standen. Auch wenn das Event im Wochenspiegel der lokalen Zeitung erwähnt wurde, so wurde seitens der Stadt selbst die Werbetrommel fürs Mai Shopping leider nicht sehr stark gerührt. Da wäre wohl deutlich mehr Potential drin, um die lokalen Händler zu unterstützen.


Nichtsdestotrotz war es ein sehr schöner Abend und ich bin froh, mal wieder im Hundeladen gewesen zu sein. Besuche gern mal die beiden Damen, sie werden sich freuen.


 

Wenn dir meine Beiträge gefallen, dann freue ich mich natürlich über dein Feedback und auch über ein Abonnement von deiner Seite. Bleib dran für weitere Infos in der Zukunft.


Interessierst du dich für ein Servier- oder Schneidebrett aus dem Zander Holzstudio? Dann schaue doch einfach mal kurz im Shop vorbei und wähle deinen Favoriten aus. Natürlich alles absolute Unikate.


Besten Gruß aus der staubigen Werkelbude, Marco

22 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page